Über uns

Stille Nacht 2018 GmbH

Dem 200-jährigen Jubiläum der Uraufführung des Liedes „Stille Nacht! Heilige Nacht!“, das im Land Salzburg entstanden und 1818 in Oberndorf uraufgeführt wurde, widmet sich die „Stille Nacht 2018 GmbH“.

Dazu gab es am 23.12.2016 einen Regierungsbeschluss, einen weiteren gab es am 8. Juni 2018 und dieser beauftragte die Stille Nacht GmbH, eine dezentrale Landesausstellung zum Thema zu veranstalten. In den Gemeinden Salzburg Stadt, Oberndorf, Hallein, Hochburg-Ach/OÖ, Lamprechtshausen-Arnsdorf, Hintersee, Wagrain, Mariapfarr und Fügen im Zillertal/T nehmen die Museumspartner mit vorhandenen Ausstellungen und/oder Sonderschauen an diesem Projekt teil.

Die Kuration der Teilausstellungen liegt in der Verantwortung der Museumspartner. Die Stille Nacht 2018 GmbH ist mit der Gesamtkoordination betraut und für die regionale Bewerbung unter der gemeinsamen Marke „dezentrale Landesausstellung“ verantwortlich.

 

Geschäftsführer

Paul Estrela

Gesamtorganisation

Andrea Blöchl-Köstner

Projektkoordination

Gerhard Spitz

Marketing & Öffentlichkeitsarbeit

Mella Blazovich

Assistent/Webportalbetreuung

Thomas Niederreiter
 

Kontakt

Stille Nacht 2018 GmbH
Zugallistraße 12
5020 Salzburg
Tel: +43 662 8042 2472
stillenacht@salzburg.gv.at

Weitere Informationen:

https://www.stillenacht2018.org
 

Kuratorium

Das Kuratorium gibt die allgemeine Programmatik der Gesellschaft vor, beschließt die Veranstaltungen, Ausstellungen und sonstigen Projekte zum Gedenkjahr, genehmigt das Budget und übt die Kontrollfunktion über die Tätigkeiten und Gebarungen der Stille Nacht 2018 GmbH aus.

Vorsitzender

Dr. Wilfried Haslauer, Landeshauptmann von Salzburg

Vorsitzender Stellvertreterin

Mag. Martina Berthold, Klubobfrau (die Grünen)

Weitere Mitglieder des Kuratoriums in alphabetischer Reihenfolge

Leo Bauernberger, MBA Geschäftsführer SalzburgerLand Tourismus GmbH
Mag. Dagmar Bittricher, Referat Volkskultur, kulturelles Erbe und Museen, Land Salzburg
Mag. Lucia Greiner, Leiterin des Seelsorgeamtes der Erzdiözese Salzburg
Univ.-Prof. Dr. Martin Hochleitner, Direktor Salzburg Museum
DDr. Sebastian Huber, Landesamtsdirektor Land Salzburg
Dr. Josef Schöchl, Landtagsabgeordneter